Metal Blanc 08
++33 (0)3 74 09 62 41
48, rue Pasteur - 08230 Bourg Fidele - Frankreich

Sie sind hier: Home > Die Kreislaufwirtschaft des Bleis > Batterierecycling > Raffination

Raffination Metalblanc France

Das Werkblei, das aus den Schmelzöfen kommt, ist ein halbfertiges Produkt, das noch raffiniert werden muss, um die homogenen technischen, mechanischen und chemischen Eigenschaften zu erhalten, die von unseren Kunden festgelegt worden sind.

Die Raffination wird beim flüssigen Metall und bei ganz bestimmten Temperaturen in zwei Hauptphasen durchgeführt:

  • Eliminierung von Teilchen, die als Verunreinigungen definiert sind
  • Aufreinigung* durch die Zugabe von Zusätzen und/oder Vorlegierungen

Diese Prozesse laufen in Stahltanks mit einer Gesamtkapazität von 60 Tonnen ab. Die dabei entstehenden Dämpfe werden mit speziellen Vorrichtungen aufgefangen, die ihrerseits mit Schlauchfiltern verbunden sind.

Bei diesen Verfahren entstehen Rückstände und Raffinationsschlacken, die bereits im Werk vollständig recycelt werden.

Während des gesamten Produktionsprozesses wird das Metall kontrolliert und analysiert um sicherzustellen, dass es den vom Kunden festgelegten Spezifizierungen entspricht.

Das raffinierte Metall wird aufgereinigt*, und in die Gießanlage gepumpt, wo es je nach Kundenwunsch in Barren oder Blöcke gegossen wird.


Metal Blanc Champagne-Ardenne